Home

Sitemap

Englisch/amerikanisch-deutsches Eisenbahnvokabular

A  B  C  D  E  F  G  HIJ  K  L  MN  O  PQ  Ra  Re  Sa  Si  T  UVW  XYZ
Fachwerksignalbrücke truss gantry
Die Fachwerksform kann näher bezeichnet werden. Brown, Pratt und Warren sind Personennamen.

Bild: Fachwerksformen
L = lattice oder Brown

P = Pratt truss

W = Warren truss
Fahrdienstleiterstationmaster, train controler, train controller, AE: dispatcher\n
Fahrdrahttrolley wire (bei der Straßenbahn mit Rollenstromabnehmer)
catenary wire\n
Fahrdrahtweicheoverhead frog (vergleiche Luftweiche)\n
Fahrerdriver\n
Fahrerhauscab, driver's cab\n
Fahrerkabineoperator cabin\n
fahrerloser
Zugbetrieb - GoA 3
Semi-Automatic Train operation - DTO (Siehe bei „automatisierter Bahnbetrieb” und „Automatisierungsgrade”)\n
Fahrerstandcab, driver's cab\n
Fahrgastschleuseticket barrier",\n
Fahrgeldfare\n
Fahrgestellrunning gear, wheels and suspension, car truck\n
Fahrkarte ticket
 i Edmondson und seine Fahrkarten
Fahrkartenautomatticket machine\n
Fahrkarten-Schalterbooking office, AE: ticket office\n
Fahrkurbelcontroller handle (Straßenbahn)\n
Fahrleitungtrolley wire (bei der Straßenbahn mit Rollenstromabnehmer)
overhead wires\n
Fahrmotortraction engine\n
Fahrplan
Fahrplantafel
timetable\n
fahrplanmäßiger Verkehrscheduled service\n
fahrplanmäßiger Zugregular train\n
Fahrpreisfare\n
Fahrpreisermäßigungfare reduction\n
Fahrpreis für einfache Fahrtsingle fare\n
Fahrpreis für Hin- und Rückfahrtreturn fare, AE: round trip fare\n
Fahrtrichtungdirection of travel\n
Fahrschaltercontroller (Straßenbahn)\n
Fahrschein für Hin- und Rückfahrtreturn ticket, AE: round trip ticket\n
Fahrschein für einfache Fahrtsingle ticket\n
Fahrscheinautomatticket machine\n
Fahrscheinentwerterfare canceling machine, fare cancelling machine\n
Fahrzeugparkrolling stock\n
Fahrzielanzeigedestination sign\n
fairingVerkleidung\n
Faltenbalggangway bellows\n
Faltenbalg-ÜbergangIntercommunicating gangway bellows\n
Fangschieneguard rail, guardrail (Siehe Hinweis bei „guard rail”.)\n
Fangschutzkorblife guard tray (Straßenbahn)\n
Fangschutztasterlife guard gate (Straßenbahn)\n
fareFahrpreis\n
Fahrschalterride control\n
fareFahrpreis, Fahrgeld\n
fare-boxZahlkasten (verschlossener Kasten, in den der Fahrgast das Fahrgeld in Geldmünzen oder speziellen Fahrmünzen einwirft. Die Überwachung des Zahlvorgangs erfolgt durch den Fahrer.)\n
fare canceling machine,
fare cancelling machine
Fahrscheinentwerter\n
fare dodgerSchwarzfahrer\n
fare reductionFahrpreisermäßigung\n
fare stageFahrpreiszone\n
fare zoneFahrpreiszone\n
fast stopping trainEilzug\n
fast trainSchnellzug\n
Federspring\n
Federaufhängungspring supension\n
feed domeSpeisedom\n
feed pumpSpeisepumpe, Speisewasserpumpe, Speisewasserkolbenpumpe\n
feed water heaterOberflächenvorwärmer\n
feeder clipAnschlussklemme\n
feeder trackAnschlussgleis\n
Feldbahnfield railway, portable railway, light railway, contracor's railway\n
ferry bridge i Schwebefähre
ferry locomotiveÜberführungslokomotive (Ferry bezeichnet eine Fähre)\n
fester Radstandrigid wheel base, wheel base coupled\n
festes Fensterfixed window\n
Feuerbüchse,
Feuerkammer
inner fire box, fire box (Bei Dampfloks die Kammer, in der der Brennstoff verbrennt)
 i Hauptbaugruppen einer Dampflokomotive, Baugruppe 4
Feuergewölbebrick arch\n
Feuerkammer,
Feuerbüchse
fire box (Bei Dampfloks die Kammer, in der der Brennstoff verbrennt)
 i Hauptbaugruppen einer Dampflokomotive, Baugruppe 4
Feuerloch  i fire hole (Coal is shovelled from the store of coal to the firebox through the firehole.)
feuerlose Lokomotive fireless loco - runs from a tank of steam
 i Feuerlose Lokomotive
Feuerrohrlarge flue tube, flue tube\n
Feuerrohrkesselfire-tube boiler\n
Feuerrostfiregrate, fire grate\n
Feuerrostflächefire grate area\n
Feuertür,
Feuerbuchstür
 i fire box door
field railwayFeldbahn\n
fire box Feuerkammer, Feuerbüchse (Bei Dampfloks die Kammer, in der der Brennstoff verbrennt)
 i Hauptbaugruppen einer Dampflokomotive, Baugruppe 4
fire box door  i Feuertür, Feuerbuchstür
firegrateFeuerrost\n
fire grate area
firegrate area
Rostfläche, Feuerrostfläche\n
fire hole  i Feuerloch, Heizloch, Schürloch (Coal is shovelled from the store of coal to the firebox through the firehole.)
fireless loco Speicherdampflokomotive, Dampfspeicherlokomotive, feuerlose Lokomotive (runs from a tank of steam)
 i  Feuerlose Lokomotive
fireless steam locomotive Speicherdampflokomotive, Dampfspeicherlokomotive, feuerlose Lokomotive (runs from a tank of steam)
 i Feuerlose Lokomotive
fireman,
stoker
Heizer (The fireman keeps the boiler stoked from the store of coal so there is always plenty of steam. He makes sure there is enough water in the boiler. The driver and the fireman keep an eye for trackside signals.)

Übersetzung von „fireman” außerhalb der Eisenbahn: Kesselwärter

fire-tubeFlammrohr, Siederohr, Rauchrohr\n
fire-tube boilerFlammrohrkessel, Feuerrohrkessel\n
fishplateLasche\n
five-modules tramfünfteiliger Straßenbahnwagen\n
fixed windowfestes Fenster\n
Flachdachflat roof\n
Flachstelleflat, wheel flat, AE: flat spot, flat wheel\n
FlachwagenAE: flat car\n
Flammrohrfire-tube\n
Flammrohrkesselfire-tube boiler\n
flangeSpurkranz, Flansch (Verbindungsstück für Rohrleitungen)\n
flanged rail  i Winkelschiene
flanschflange (Verbindungsstück für Rohrleitungen)\n
flat-bottom railBreitfußschiene\n
flat carAE: Flachwagen\n
flat roofFlachdach\n
floor boardsWagenfußboden\n
flue tube,
large flue tube
Rauchrohr, Feuerrohr
Feuerrohr\n
Flügelsignalsemaphore\n
flywheelSchwungrad, Schwungmasse\n
forest railwayForstbahn\n
foot plankTrittbrett\n
footplate
(of locomotive)
Lokomotivplattform, Führerstand\n
footplate crew Lokomotivmannschaft
(Siehe Beispiel beim Stichwort  i trough)
Formsignalsemaphore\n
FotohaltAE: photo run-by\n
foundryGießerei\n
four-modules tramvierteiliger Straßenbahnwagen\n
frameRahmen\n
free flexible axlefreie Lenkachse\n
freie Lenkachsefree flexible axle\n
Freigabesignalclear signal\n
freight locomotivesGüterzuglokomotiven\n
freight tender locomotiveGüterzugtenderlokomotive\n
freight carGüterwagen\n
freight depotGüterbahnhof\n
freight locomotiveGüterzuglokomotive\n
freight shedGüterschuppen\n
freight trainGüterzug\n
frog Bild: Herzstück einer WeicheHerzstück (einer Weiche). Das Wort „frog” fand hier Verwendung, weil ihre V-Form an die seitliche Strahlfurche des Pferdehufes erinnert - sie heißt in der englischen Sprache „frog”.
frog pieceWeichenstück\n
Führerhaus cab, driver's cab, footplate (footplate vermutlich nur bei einer Dampflok)
 i Hauptbaugruppen einer Dampflokomotive, Baugruppe 7
Führersitzmotorman's seat\n
Führerstand cab, driver's cab
 i Hauptbaugruppen einer Dampflokomotive, Baugruppe 7
Führungguard rail, guardrail (Siehe Hinweis bei „guard rail”.)\n
Führungschieneguard rail, guardrail (Siehe Hinweis bei „guard rail”.)\n
fünfteiliger Straßenbahnwagenfive-modules tram\n
funicular Standseilbahn, a funicular usually runs on rails and it uses two counterbanded cars which are permanently attaches to a finite cable
 i Great Orme Tramway
funicular railwayStandseilbahn, a funicular usually runs on rails and it uses two counterbanded cars which are permanently attaches to a finite cable\n
Funkenfängerspark arrester, spark catcher\n
fuseelektrische Schmelzsicherung\n
Galoppwechsler  i coin dispenser
gangRotte\n
gang foremanRottenführer, Bautruppführer\n
gangmanRangierer\n
gantrySignalbrücke\n
gantry cranePortalkran\n
gantry-style signal towerReiterstellwerk\n
gas tramGasstraßenbahn\n
Gasstraßenbahngas tram\n
gatekeeper's lodgeSchrankenwärterhäuschen\n
gate tenderSchrankenwärter\n
gatemanSchrankenwärter\n
gauge Spurweite, Spurbreite (the distance between the rails of a railway), Anzeige, z.B. oil gauge=Öldruckanzeige, Meßstelle z.B. loading gauge für die Ladelehre für die Einhaltung des Lichtraumprofils bei der Eisenbahn.

Deutschsprachig Aufgewachsene neigen dazu, das Wort „Gauge” als „Gaugdz” auszusprechen. Englischsprachig Aufgewachsene sagen jedoch „Gädz” (vergleiche Wörterbuch. Das Wort „Gadge” kann sich auf ein Maß, eine Maßnorm oder eine Meßeinrichtung beziehen.

gauge rodSpurstange, Spurhaltebügel (Im Gleisbau: Spurstangen oder Spurhaltebügel halten die Verbindung zwischen den Schienen und sichern deren Spurweite, wenn keine konventionelle Schwelle verwendet wird.)\n
gear wheelZahnrad\n
Gedeckter Güterwagenclosed goods wagon, covered wagon, AE: box car\n
Gefällegradient, AE: grade\n
Gegenschieneguard rail, guardrail (Siehe Hinweis bei „guard rail”.)\n
Gelenk...articulated... (als Adjekiv, siehe folgende Beispiele)\n
Gelenkbusarticulated bus\n
Gelenkwagenarticulated car, articulated carriage\n
Gelenklokomotivearticulated locomotive, joint locomotive\n
Gelenklokomotivenarticulated locomotives, joint locomitives\n
Gelenkstraßenbahnarticulated tram (Fahrzeug)\n
Gelenkzugarticulated train (Fahrzeug)\n
Gemeinschaftstarifunified fare system (laut en.wikipedia.org, Stichwort „Hamburger Verkehrsverbund”, Abruf 5.10.2015)\n
gemischter Zugmixed train\n
Genieteterriveted\n
Gepäckablageluggage rack\n
Gepäckabteilbaggage compartment\n
Gepäcknetzluggage rack\n
GepäckwagenAE: baggage car, BE: baggage van\n
gerades Gleisstraight track, tangent track\n
German Federal RailwayDeutsche Bundesbahn (DB)\n
German State Railroad CompanyDeutsche Reichsbahn-Gesellschaft(DRG)\n
Gesamtbreiteoverall width\n
Gesamthöheoverall height\n
Gesamtradstandtotal wheel base\n
Gesamtradstandwheel base total\n
Gespannlocomotive set (natürlich nur bei der Eisenbahn)\n
Gestängerodding\n
get out of the trainaussteigen\n
Getriebelokomotivediesel mechanical locomotive (dieselmechanische Lokomotive), geared locomotive\n
Gießereifoundry\n
Gleistrack\n
Gleisanlagetrackage\n
Gleisanschlussrailway siding, junction of lines\n
Gleisarbeiter,
Gleisbauarbeiter
track worker, tracklayer, plate-layer, AE: gandy dancer\n
Gleisbettungtrack bed, track bedding\n
Gleisbildtrack diagram\n
Gleisbildstellwerktrack diagram signal-box\n
Gleisbremseretarder (Die Gleisbremse ist eine mechanische Bremseinrichtung am Fuße des Ablaufberges in Rangierbahnhöfen. Mit ihr wird die Geschwindigkeit der ablaufenden Eisenbahngüterwagen reguliert).\n
Gleisdreiecktriangular junction, AE: wye-track, Y-track\n
Gleisgeländerailyard\n
Gleisplantrack diagram\n
Gleisstopfmaschinerailway line packing machine\n
Gleiswaagetrack scales, freight car scales, rolling stock weigh bridge, rail weigh-bridge „weigh” = wiegen, „weight” = Gewicht\n
Gleitlagerplain-bearing axle-box, AE: friction bearing\n
Gliederzugarticulated train\n
gondolaAE: offener Güterwagen\n
gongWarnglocke\n
goods engineGüterzuglok\n
goods trainGüterzug\n
goods wag(g)on(offener) Güterwag(g)on\n
goods yardGüterbahnhof\n
grab handleHaltegriff\n
Grades of Automation
- GoA
Automatisierungsgrade - GoA
(Siehe bei „Automatisierungsgrade”)\n
gradientSteigung\n
grateRost, Feuerrost\n
grate areaRostfläche\n
grate barRoststab\n
Graugusscast iron, gray cast iron\n
gray cast ironGrauguss\n
großer Bahnhofroyal reception, red carpet, red carpet treatment\n
Großherzoglich Badische Staatseisenbahn (BADEN)Grand Duchy of Baden State Railway\n
Großherzoglich Mecklenburgische Friedrich-Franz-Eisenbahn (MFFE)Grand Duchy of Mecklenburg Frederick-Franz-Railway\n
Großherzoglich Oldenburgische Staatseisenbahn (Oldenburg)Grand Duchy of Oldenburg State Railway\n
Großraumwagenopen carriage, open plan carriage\n
größte Breiteoverall width\n
größte Geschwindigkeit,
Höchstgeschwindigkeit
maximum speed\n
größte Höheoverall height\n
Grubenbahnmine railway\n
Grubenbahnlokomotive,
Grubenlokomotive
mine locomotive, mining locomotive\n
Grubenmuldenkippertrough tip wagon for mines\n
Grundrahmensole bar\n
guard rail
guardrail
Radlenker (Radführungsschiene an der Weiche, gegenüber dem Herzstück), Stoßleiste, (seitlich außen an den Längsseiten eines Straßenbahnwagens), Beischiene, Fangschiene, Führungsschiene, Gegenschiene, Schutzschiene, Sicherheitsschiene, Führung (die fachsprachliche Bezeichnung ist „Führung”. Es handelt sich um Metallprofile, die fallweise innerhalb der Fahrschienen eines Gleises verlaufen. Sie sollen im Entgleisungsfall verhindern, dass der Zug seitwärts aus dem Gleisbett ausschert. Verwendet werden sie dort, wo dies fatale Folgen hätte.)
guards vanGüterzugbegleitwagen\n
Gusseisencast iron\n
Güterbahnhoffreight depot, freight yard, goods yard, AE:yard\n
Güterfernverkehrlong-distance freight haulage, long-distance haulage\n
Güterschuppenfreight shed\n
Güterzugfreight train, goods train\n
Güterzuglokomotivefreight locomotive\n
Güterzugtenderlokomotivefreight tank locomotive\n
Güterzugbegleitwagenguards van, AE: caboose, waycar\n
Güterzuglokomotivefreight locomotive, goods engine\n

Letztes Upload: 31.12.2016 um 09:58:00