Home

Infoseite
Schottland

Die Auslegerbrücke
in Connel

Glenfinnan:
Denkmal und Viadukt

Auswahlseite
Schottland

Als Tourist in Schottland:
Am Hafen in Oban (Juni 2012)

Bild: Oban, Blick vom Fährschiff auf die Stadt (5.6.2012)
Lange konnten wir uns am 5.6.2012 in Oban nicht aufhalten, denn wir hatten auf die Fähre zur Insel Mull (Island of Mull) gewartet. Es war ein Feiertag, die Sonne schien, viele Touristen belebten die Promenade am Hafen und futterten Chips and Fish und mit Lachs lecker belegte Sandwiches oder schlüften Muscheln aus.

Hoch oben über der Stadt steht der nicht vollendete „MacCaig's Tower”. An ihm wurde von 1897 bis 1900 gebaut. Es ist eine stark verkleinerter Nachbau des römischen Kolosseums. MacCaig verstarb vor Abschluss der Bauarbeiten. Seine Erben stellten den Bau ein, so dass das Vorhaben unvollendet blieb. Laut Reiseführer soll man von dort oben aus einen prächtigen Ausblick auf Stadt, Hafen und die vorgelagerten Inseln haben.

Bild: Die Fähre „Hebridean Princesee” im Hafen von Oban (5.6.2012)Dies nur 72 m lange Kreuzfahrtschiff heißt „Hebridean Princess”. Es wurde 1964 als Fähre in Dienst gestellt. 1988 wurde es verkauft. Der neue Eigentümer ließ es zu einem Luxuskreuzfahrtschiff umbauen. Seine erste Kreuzfahrt begann am 26.5.1989.
Königin Elisabeth II hat das Schiff bisher zweimal für Urlaubsreisen gechartert (Stand Juni 2012). Es werden besinnliche Reisen gewesen sein, denn die „Hebridean Princess” ist mit 12 Knoten nicht gerade schnell.

Letztes Upload: 08.01.2017 um 21:44:38