Home

Sitemap

Auswahlseite Alsterdampfer

Anleger der Alsterschifffahrt:
Mühlenkamp

Bild: Mühlenkampbrücke om Hamburg (23.6.2016)
Die Mühlenkampbrücke entstand während der Kanalisation der Osterbek 1899/1900. Sie verbindet die Straßen Mühlenkamp und Hofweg miteinander.
Bild: Alsterschiffsanleger Mühlenkamp (23.6.2016)
Der hölzerne Anleger Mühlenkamp wurde zuerst am 18.6.1859 von den Alsterdampfern genutzt. 1901 wurde er neu in der noch erhaltenen Form errichtet. Das Gebäude des über ihn schwebenden Restaurants ist offensichtlich erheblich neuer.
Der Straßenname Mühlenkamp leitet sich von dem niederdeutschen Wort „Mähle” als Bezeichnung einer Talmulde ab. Diese Information steht in der gleichen Sekundärquelle wie die sonstigen historischen Informationen auf dieser Seite.[17, Seite 217]

Letztes Upload: 10.01.2017 um 18:21:28