Home

Sitemap

Auswahlseite Alsterdampfer

Anleger der Alsterschifffahrt:
Krugkoppelbrücke

Bild: Alsterschiffanleger Krugkoppelbrücke Süd
Die beiden Anleger an der  i Krugkoppelbrücke wurden zusammen mit der neuen Brücke 1927 eröffnet. Das Foto zeigt den Anleger an der Südseite der Brücke. Besonders bemerkenswert sind das kupfergedeckte Dach und die auffallend sauberen und nicht mit Reklameplakaten verunstalteten Scheiben des Wartehäuschens.
Bild: Alsterschiffanleger Krugkoppelbrücke Süd
Das Wartehäuschen ist scheibenlos! Das rote Schild mit weißer Schrift trägt den Text „Abfahrt Richtung Jungfernstieg andere Seite”. Gemeint sind die anderen Seiten - die andere Seite der Brücke, die andere Seite der hier in die Außenalster einmündende Alster und die andere Seite der Straße Fernsicht. Um zum Anleger für die Gegenrichtung zu gelangen, muss man die Straße Fernsicht und auf der Krugkoppelbrücke die Alster überqueren.
Bild: Alsterschiffanleger Krugkoppelbrücke Nord
Der Anleger für die Gegenrichtung ist zwar ähnlich ausgestattet, aber es gibt einige Unterschiede.

Letztes Upload: 10.01.2017 um 18:21:28