Home

Infoseite Alter
Friedhof Wandsbek

Das eingezäunte
Familiengrab Paschen

Auswahlseite
Friedhof Ohlsdorf

Der Alte Friedhof Wandsbek an der Kirchhofstraße:
Der Eingang und die Kapelle

Bild: Alter Friedhof Wandsbek, Hinweise am Eingang (3.4.2017)
Eine beachtliche Anzahl von Hinweisen ist am Friedhofseingang Kirchhofstraße installiert. Die wohl historische Hinweistafel am linken Rand des Fotos dürfte den Text „Das Mitbringen von Hunden auf den Friedhof ist verboten”. Vermutlich ist es dahingehend zu verstehen, dass auch das Mitbringen auch nur eines Hundes untersagt ist.
Bild: Alter Friedhof Wandsbek, Kapelle vom Friedhofseingang aus gesehen (3.4.2017)
Gleich am Friedhofseingang steht die Friedhofskapelle mit der roten Informationstafel.
Bild: Alter Friedhof Wandsbek, Kapelle vom Friedhof aus gesehen (3.4.2017)
Die Zutrittsseite der Friedhofskapelle auf dem Alten Friedhof Wandsbek
Die Friedhofskapelle soll um die Wende zum 19. Jahrhundert errichtet worden sein.[203, Seite 131] Auf der Website des Alten Friedhofs Wandsbek wird darauf hingewiesen, dass die Friedhofskapelle teilweise auf eine Substanz von ca. 1900 zurückgeht. Der offene Glockenturm wurde 1994 errichtet. 1967 erhielt die Kapelle eine Orgel der Firma Walcker aus Ludwigsburg.

Letztes Upload: 24.08.2017 um 13:29:50