Home

FAQ über Friedhofsengel

Beiträge zur Angelologie:
Machen Engel Musik ?

Können sich Friedhofsengel verletzen ? Wie verbringen Friedhofsengel ihre Freizeit ?
Bild: Friedhof Ohlsdorf, Grabmal Magdalene Lenz (29.11.2002) Bild: Friedhof Ohlsdorf, Grabmal Rudolf Hoffmann (30.11.2002)
Antwort:
Engel machen Musik! So heißt es in einem Weihnachtslied „und jubelt hoch oben der Engelein Chor”.

Die Musikerzeugung der Friedhofsengel ist jedoch im Wesentlichen auf das Spielen von trichterförmigen Blockflöten beschränkt, wie es wie Fotos der Grabmale Magdalene Lenz und Rudolf Hoffmann auf dem Ohlsdorfer Friedhof eindeutig beweisen.

Einige wenige besonders ausgebildete Engel spielen andere Instrumente, beispielsweise Geige (Grabmal Hammacher in Planfeld V21,74-87) oder sogar Laute.

So ist es dem Bildhauer Carl Garbers (1864-1943) gelungen, einen solchen Engel beim Üben auf der Laute zu beobachten und dies Ereignis zu dokumentieren (Grabmal Haerlin, 1911, M23,85-96 in der Nähe des alten Wasserturms). Der Engel bereitete sich sehr wahrscheinlich auf seinen Life-Auftritt in der Bar des Hotels „Vier Jahreszeiten” vor. Sein Besitzer, der Schwabe Friedrich Haerlin (1857-1941) hatte 1897 an der Binnenalster mit einem kleinen Hotel begonnen. Der Hotelbetrieb wurde größer und größer und zu einem der besten Hotels weltweit. Sein Hotel Vier Jahreszeiten blieb bis 1989 im Familienbesitz.[34]

Bild: Engel mit Laute am Grabmal Haerlin, M25, nahe Wasserturm, Bildhauer: Carl Garbers, 1864-1943 (16.3.2003) Bild: Engel mit Geige (16.3.2003)
Bild: Anzeige Hotel Vier Jahreszeiten von 1913Selbstverständlich finden die engelhaften Life-Auftritte nur in den besten Hotels statt![135,Seite 879]
Orchester: Mehrere Engel, die gemeinsam musizieren, bilden eine Band. Bevorzugt wird dabei offensichtlich das  i Pentet, d.h. eine Band aus 5 musizierenden Engeln.

Letztes Upload: 19.07.2017 um 18:41:40