Home

Infoseite
Spielzeugmuseum

Auswahlseite zu Teddys Homesite

Teddys exklusive Homesite:
Kindergrammophone von Bing (1926)

Bild: Kindergrammophon von Bing (1926)Teddy ist sehr an Kultur interessiert. Somit besucht er sehr häufig Museen. Im Stader Technik- und Verkehrsmuseum besuchte er im September 2002 eine Sonderausstellung über Plattenspieler. Diese vier hübschen Plattenspieler (Schnösel sagen „Kindergrammophone”) wollte er sofort haben! Nun ja, es ist auch beste Markenware: Bing, Jahrgang 1926.
Bild: Kindergrammophon Pygmomail von Bing (1926)Die zu diesen Plattenspielern passenden Platten hatten einen Durchmesser von 12 cm, und eine Spieldauer von bis zu 2 Minuten.

Welchen Durchmesser hat denn eine CD? Die hat auch 12 cm Durchmesser!

Bild: Kindergrammophon von Bing (1926)
Später hat Teddy es sich mit den Plattenspielern noch einmal überlegt. Ihr Design ist zwar vorbildlich und es begeistert, aber mit dem Abspielen der CDs funktionierte es leider nicht.
Bild: Kindergrammophon Kiddyphone von Bing (1926)Dies Möbelstück wäre etwas für die Bärenhöhle...
Bild: Ausstellung: 102 Jahre TeddybärDies Grammophon, die Bärenfamilie und den gedeckten Kuchentisch hat Teddy auf der Ausstellung „102 Jahre Teddybär” im Chilehaus in Hamburg fotografiert. Das war am 14.Mai 2004 gewesen.
Ein Tipp von Teddy:
Leute, die sich für Bing interessieren, können unter dem nachfolgenden Link weitere Informationen bekommen!
 i Die Anfänge der Modelleisenbahn.
Bild: SymbolWeiter mit:
Teddys Schatzkammer

Letztes Upload: 17.04.2017 um 04:56:00