Home

Infoseite
Yorkshire

Castle Museum
und Hornby

National Railway
Museum

Goathland

Auswahlseite
Museumsbahnen

In der Stadt York:
Der Bahnhof York

Bild: Bahnhof York
Die Architekten dieser 1877 für die North Eastern Railway eröffneten Bahnhofshalle waren Thomas Prosser und William Peachey. Mit seinen 13 Gleiskanten war dies seinerzeit der größte Bahnhof der Welt. Das gekrümmte Mittelschiff der Halle war in der Architektur ohne Vorbild.
Bild: Bahnhof York
Vor der Stadt York liegen große Parkplätze. Sie sollen den Autoverkehr von der Innenstadt fernhalten. Die mit ihrem Kraftfahrzeug anreisenden Besucher lassen hier ihr Auto stehen und fahren mit dem Shuttlebus in die Innenstadt. Die Touristen steuern lieber die Parkplätze in der Nähe der historischen Stadtmauer an und gehen von dort aus in die Innenstadt.

Kommt man jedoch per Bahn, kann man einen recht hübsch renovierten alten Bahnhof mit modernen Einbauten bewundern. Von hier aus ist es ebenfalls nicht weit bis zur Innenstadt und das größte Eisenbahnmuseum der Welt liegt gleich nebenan.


Letztes Upload: 12.01.2017 um 08:04:12