Home

Imagemap Ausbaustufe 3

Auswahlseite Erweiterung

Ausbaustufe 3 meiner Modelleisenbahn:
Das Forsthaus beim Hafenbecken

Die Fußgängerbrücke Das Hochhaus
Bild: Hirsche, Figuren beim bemahlenDas Forsthaus steht am Waldesrand in der Nähe des Hafenbeckens. Da darf eine kleine Herde Hirsche nicht fehlen! Die Hirsche sind vom Hersteller Noch und können leicht selbst bemalt werden. Unbemalt kosten sie bei Conrad Electronic 1,75 €, bemalt 5,95 €. So, wie ich sie fotografiert habe, sind sie nicht fertig bemalt. Die Geweihe sollen schwarz werden, und Schnauzen und Hinterteile der Hirsche bekommen je einen hellbraunen Tupfer! Das Bild zeigt jedoch die gute Detaillierung der Figuren.

Der große Hirschbock ist 11 mm lang und einschließlich Geweih 15 mm hoch.

Bild: Forsthaus und Hirsche
Das Forsthaus und die Hirsche. Neben dem Anbau des Forsthauses ist ein Steinring für das Lagerfeuer ausgelegt worden.
Bild: Forsthaus, Hirsche, Hochsitz
Im Juli 2005 konnte die Forsthausszene bereichert werden. Hinzugekommen sind der Hochsitz mit seinem Besucher. Die Hirschherde ist ebenfalls größer geworden: Zwei Böcke und eine Hirschkuh haben sich hinzugesellt.
Bild: Hafenbecken
Am Ende des Hafenbeckens schließt sich das Waldstück mit dem Forsthaus und den Hirschen an. Der Ausgang des Hafenbeckens wird -rechts im Bild- durch eine Eisenbahnbrücke überspannt. Im Hintergrund hinter dem Bahndamm ist die Platte Ausbaustufe 2 mit ihrem Industrieviertel zu erkennen.
Im Hafenbecken liegt das 28 cm lange Tankschiff von Noch mit der Bestellnummer 35740- so wie es sich gehört, zeigt sein Bug in Richtung Ausfahrt. Bild: Tankschiff von Noch, Detail
Bild: Laderampe
Die Laderampe besteht aus zusammengeklebter Pappe und einigen Ausschmückungsteilen
Bild: Hafen und Güterzug
Ein gemischter Güterzug wartet am Hafenbecken
Letztes Upload: 24.05.2019 um 12:48:12