Home

Tenderlokomotive
BR 80

Personenzuglokomotive
P4.2 - BR 36

Zurück zur
Vorschau

Fredriks Modelleisenbahn:
Werkslok Lok 7

Bild: Werkslok Lok 7, Fleischmann-Piccolo
Bild: Werkslok Lok 7, Fleischmann-Piccolo
Bild: Werkslok Lok 7, Fleischmann-Piccolo, Detail
Die Werkslok (oder ist es eine Lokalbahnlok ?) mit der Bezeichnung „Lok 7” und der Achsfolge B konnte ich am 12.Juni 2005 auf dem Flohmarkt in Wistedt bei Tostedt ergattern. Hersteller des Modells ist Fleischmann-Piccolo. Wie die Aufschrift an der Lok besagt, wurde das Original 1909 von Maffei gebaut. Die im dritten Bild abfotografierten Beschriftungen lauten:

LOK 7
Auf Bundesbahn zugelassen
gebaut Maffei 1909
Letzte Br.U.05.75 Gew.Lok 21t Br.Gew.21t Kohle 0,2t Wasser 3,5m³
Mitfahrt Unbefugter verboten
n.Unt. 8.10.77

Auffallend ist der extrem geringe Kohlevorrat. Die Lok wurde vermutlich in einem Werk genutzt, in dem es reichlich Kohle gab. Andererseits hat die Lok einen Funkenfänger-Kamin (System Kobel ?)- das deutet mehr auf eine holzbefeuerte Lok hin.

Die Information über die Lok, die ich im Online-Katalog von Fleischmann gefunden habe, besagt lediglich: „Die Lok zieht leichte Reise- und Güterzüge im Nahverkehr auf Neben- und Werkbahnen.”

Ein zweiter Blick auf das Modell der Lok enthüllt ein zu klobig geratenes Triebwerk und zu wenig Schwarz im unteren Teil der Lokomotive: Die Puffer, die Pufferbohle und die Zylinder sind beim Original sicher schwarz gewesen. Dennoch ist das Modell ein hübscher Blickfang!

Preisvergleich: Im Preisblatt zum Fleischmann-Katalog von 1977 ist die Lok mit 74,50 DM angegeben. Das Preisblatt von 1986/87 empfiehlt 112,80 DM.
Letztes Upload: 09.01.2019 um 17:49:52