Austria Jubiläums-Express 2012:
Scheinanfahrten in Hohenems, Frastanz und Braz

Bild: Scheinanfahrt in Hohenems: 77.250 mit 012 066
In Hohenems hatten wir unsere erste Scheinanfahrt. Der Zug wurde von den Dampfloks 77.250 und dahinter 012 066 gezogen.
Bild: Die nächste Scheinanfahrt erfolgte in Frastanz: 77.250 mit 012 066
Die nächste Scheinanfahrt erfolgte in Frastanz: 77.250 mit 012 066
Bild: Scheinanfahrt mit 1020 042 in BrazIn Bludenz war Lokomotivwechsel, so dass wir bei der Scheinanfahrt in Braz die grüne E-Lok 1020 042 als Zugpferd hatten. So blieb es bis Innsbruck.

Die 1020 ist die österreichische Version der E94 der DRG. Die E94 hatte den Spitznamen „Deutsches Krokodil”. Die ÖBB musterte ihre 1020er bis 1995 aus.
Daten der 1020 42
Baujahr und Hersteller:1943 AEG Hennigsdorf
Stundenleistung:3300 kW
Länge über Puffer:18,6 m
Höchstgeschwindigkeit:90 km/h
Anzugsfahrkraft:363 kN
Dienstmasse:118,5 t
Achsformel:Co'Co'
Betreuer:Verein 1020.42
Bild: Scheinanfahrt mit 1020 042 in Braz
Bild: Zwischen Braz und Wald am Arlberg
Zwischen Braz und Wald am Arlberg zeigte sich die Landschaft in bezaubernden Farben
Letztes Upload: 05.12.2021 um 19:02:32 • Impressum und Datenschutzerklärung