Austria Jubiläums-Express 2012:
Zur Scheinanfahrt in Weißenbach-St. Gallen

Bild: „Gesäuse” heißt diese Gebirgsgruppe in den Nördlichen Kalkalpen.
„Gesäuse” heißt diese Gebirgsgruppe in den Nördlichen Kalkalpen.
Bild: Gesäuse, Fluss EnnsDie Weiterfahrt nach Weißenbach-St. Gallen führte uns an den schraffen Felsen des Gesäuses und am Fluss Enns entlang. 2002 wurde ein großer Teil des Gesäuses zum Nationalpark erklärt.

Während der Besatzungszeit nach dem Zweiten Weltkrieg bildete die Enns die Grenze der Besatzungszonen zwischen Amerikanern und Russen.

Bild: Der Bahnhof Weißenbach-St. GallenAm Bahnhof Weißenbach-St. Gallen erfolgte eine Scheinanfahrt.
Bild: Weißenbach-St. Gallen, 638.1301 vor der Abfertigung zur ScheinanfahrtDer Zug mit der 638.1301 wartet auf seine Abfertigung zur Scheinanfahrt.
Bild: Weißenbach-St. Gallen, bereit zum Fotografieren der ScheinanfahrtDie Fotografen machen ihre Gerätschaften und sich selbst bereit!
Bild: Bahnhof Weißenbach-St. Gallen, 638.1301 und Zug bereit zur ScheinanfahrtDer Zug führt seine Positionierung zur Scheinanfahrt durch. Dazu wird er eine Strecke rückwärts fahren. Der Lokomotivführer wirft einen letzten prüfenden Blick auf die versammelten Fotografen.

Von der eigentlichen Scheinanfahrt in Weißenbach-St. Gallen habe ich keine Fotos gemacht. Aber in Kleinreifling, bei der nächsten Scheinanfahrt, sind einige hübsche Fotos herausgekommen!
Letztes Upload: 07.12.2021 um 18:19:47 • Impressum und Datenschutzerklärung