Wallonie und Nordfrankreich, 3. Reisetag:
Bei der CFV3V in Mariembourg

Am Morgen des 3. Reisetages ging es per Eisenbahn zur CVF3V nach Mariembourg.

„CF3V3V” steht für „chemin de fer à vapeur des Trois Vallées” (Dampfeisenbahn der drei Täler, Three Valleys Steam Train).

Mariembourg ist eine ehemalige Festungsstadt im westlichen Teil der belgischen Ardennen.

Die Bahnstation Mariembourg gehört zur Strecke Charleroi – Couvin. Das Gelände der CFV3V liegt in der Nähe der Bahnstation.

Bild: Vor dem Eingang der CFV3V in Mariembourg
Den Vordergrund des Fotos bildet der am frühen Vormittag des 20.10.2014 leere Besucherparkplatz. Der Zugang links neben dem Lokomotivschuppen ist mit einer Blechlokomotive geschmückt. Ähnliche Dekorationen sind in der Cafeteria zu bewundern.
Bild: Am dem Eingang der CFV3V in Mariembourg Bild: Speisekartenhalter im Cafeteria der CFV3V in Mariembourg
Bild: Dekoration im Cafeteria der CFV3V in Mariembourg Bild: Dekoration im Cafeteria der CFV3V in Mariembourg
Die Cafeteria ist hübsch dekoriert. Mir haben die dortigen Blechmodelle besonders gefallen.
Letztes Upload: 26.06.2021 um 16:52:17 • Dieser Abruf erfolgte am 28.07.2021 um 12:15:49 • Impressum und Datenschutzerklärung