Home

Liniengrafik U2

Billstedt

Steinfurther Allee

Die U-Bahn Linie U2 der Hamburger Hochbahn:
Merkenstraße

Östlich der Haltestelle Billstedt wurde am 31.5.1970 die U-Bahn-Haltestelle Merkenstraße in Betrieb genommen. Es ist eine Tunnelhaltestelle mit einem Mittelbahnsteig und Zugängen an beiden Bahnsteigenden. Westlich der Haltestelle war ein doppelter Gleiswechsel eingebaut. Er ist heute nicht mehr vorhanden. Östlich der Haltestelle wurde eine Kehrgleisanlage eingerichtet, in der damals die Züge abgestellt werden konnten. Seit dem 29.9.1990 dienen die Gleise östlich dem Haltestelle dem Linienverkehr weiter nach Mümmelmannsberg über Steinfurther Allee.

Vom 31.5.1970 bis zum 28.9.1990 war Merkenstraße die Endstation der jetzigen U2. Erst 1987 wurde mit dem Weiterbau der Bahnstrecke ab Merkenstraße zur Neubausiedlung Mümmelmannsberg begonnen. Zwischendurch war nichts ― Hamburgs öffentliche Hand musste sparen.



Haltestellendurchgang von der Bahnsteighalle zu den Zugängen auf der Straße
Bild: U-Bahn Merkenstraße, Inselbahnsteig bzw. Mittelbahnsteig in der in der Bahnsteighalle: Links Züge nach Niendorf Nord, rechts Züge nach Mümmelmannsberg
U-Bahn Merkenstraße, Inselbahnsteig bzw. Mittelbahnsteig in der in der Bahnsteighalle: Links Züge nach Niendorf Nord, rechts Züge nach Mümmelmannsberg
Bild: U-Bahn Merkenstraße: Die westliche Vorhalle ...
U-Bahn Merkenstraße: Die westliche Vorhalle ...
Bild: U-Bahn Merkenstraße: Verbindungsgang zwischen westlicher Vorhalle und Bahnsteighalle...und der Blick von der westlichen Vorhalle in Richtung zur Bahnsteighalle
Bild: U-Bahn Merkenstraße: Verbindungsgang zwischen westlicher Vorhalle BahnsteighalleFoto links: Zugang auf der Möllner Landstraße zum westlichen Ende des Bahnsteigs. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich ein weiterer Zugang.
Bild: U-Bahn Merkenstraße: Verbindungsgang zwischen westlicher Vorhalle BahnsteighalleFoto links: Der Fahrstuhlzugang auf der Möllner Landstraße. Für die Benutzung des Fahrstuhls ist offenbar ein gültiger Fahrausweis erforderlich.

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich kein weiterer Fahrstuhlzugang.

Bild: U-Bahn Merkenstraße: Verbindungsgang zwischen westlicher Vorhalle BahnsteighalleFoto links: Zugang auf der Möllner Landstraße zum östlichen Ende des Bahnsteigs. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich ein weiterer Zugang.
Letztes Upload: 27.09.2020 um 11:22:00. Dieser Abruf erfolgte am 02.10.2020 um 01:24:06 Uhr.