Richard Kuöhl in Lübeck:
Der Handelshof (Travehaus) beim Lübecker Hauptbahnhof

Bild: Handelshof Lübeck (18.9.2004)Am 18.9.2004 war das Gebäude eingerüstet.
Bild: Handelshof Lübeck am 18.9.2004 Bild: Handelshof Lübeck
Bild: Handelshof Lübeck am 21.12.2016Der Handelshof steht unmittelbar neben dem Zugangsgebäude des Lübecker Hauptbahnhofs. Es ist ein klinkerverkleidetes expressionistisches Bürogebäude, das 1924 von den Architekten Zauleck & Hormann aus Hamburg entworfen wurde. Das Gebäude hatte auch die Bezeichnung „Travehaus”.

Die beiden Portalplastiken von Richard Kuöhl stellen wohl Panter dar. Auf beiden Pantern reitet ein Kind, das sich mit einem Gegenstand in seinen Händen beschäftigt. Im Gegensatz dazu ist die Aufmerksamkeit der Panter ganz nach außen gerichtet. Man könnte meinen, dass die Panter ihre Reiter beschützen.

Die Ausführung der Panter besorgte die Firma Richard Blumenfeld A.G., Velten i.d. Mark.


Das Gebäude besitzt eine repräsentativ gestaltete gegliederte Fassade.
Die Fotos auf dieser Seite entstanden am 18.9.2004 und am 21.12.2016. Am 21.12.2016 hatte ich leider nur mein Smartphone dabei.
Bild: Handelshof Lübeck am 21.12.2016
Letztes Upload: 19.09.2021 um 06:26:04 • Impressum und Datenschutzerklärung