Home

Infoseite
Staßfurt

Triebwagen VT135

Diesellok V118 / V180

Auswahlseite
Museumsbahnen

Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt:
Oberleitungs-Revisionstriebwagen ORT

Bild: Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt, Oberleitungs-Revisions-Triebwagen ORT
Dies eigentümliche Fahrzeug „ORT” (Oberleitungs-Revisions-Triebwagen) der Baureihe 708.0 bzw. ORT 188.0 wurde zur Instandhaltung von Oberleitungen benutzt. Es gab fünf davon. Sie wurden von 1956 bis 1958 von der VEB Waggonbau Görlitz (VEB WBG) für die Deutsche Reichsbahn gebaut. Das Fahrzeug hatte einen Messstromabnehmer und eine schwenkbare Arbeitsbühne. Mit einer klappbaren Leiter auf dem Dach konnte es eine Höhe von 9 m über Schienenoberkante erreichen.
Oberleitungs-Revisons-Triebwagen ORT
Dienstnummern:1956-1970: VT 135 701
1970-1991: 188 001-2
1992-1999: 708 001-3
Länge über Puffer:13,10 m
Achsabstand:7,00 m
Leergewichtca. 25 t
Max. Zuladung:ca. 1 t
Höchstgeschwindigkeit:70 km/h
Eigentümer:Eisenbahnfreunde Magdeburg e.V.
Ein ORT der gleichen Bauart, allerdings nicht so schön erhalten, steht bei der Niederlausitzer Museumsbahn.
Letztes Upload: 18.05.2019 um 13:19:04