Home

Infoseite VVM
Museumsbahnen

Hamburg 656

Der V2 der HHA

Auswahlseite
Museumsbahnen

Besuch beim VVM in Schönberger Strand:
Der Stahlwagen

Bild: Straßenbahntriebwagen Hannover 202, auch „Stahlwagen” genannt

Der Spitzname dieser Fahrzeuggattung ist „Stahlwagen” Von diesen Triebwagen wurden von 1928 bis 1930 genau 50 Exemplare plus 40 passende Beiwagen von der Firma Hannoversche Waggonfabrik (HAWA) für die Straßenbahn Hannover (ÜSTRA) geliefert. Auffallend ist der Sonnenschutz für den Fahrer. Ab 1965 wurden diese Triebwagen zu Einrichtern umgebaut, die Türen auf der linken Seite wurden verschlossen und Fahrscheinentwerter wurden eingebaut. Dienstende für diese Fahrzeuge war 1976. Diese Wagen zählten zu den ersten in Ganzstahlbauweise gefertigten Straßenbahnen.

Eine sehr detaillierte Beschreibung ist beim VVM zu finden.

Fahrzeugdaten
Länge:10,10 m
Gewicht:12,8 t
Leistung:92 kW
Sitzplätze:24
Normalspur
Letztes Upload: 13.07.2019 um 06:05:23