Ulster Transport Museum:
Die Pedaldraisine der Belfast & Northern Counties Railway

Die Pedaldraisine der Belfast & Northern Counties Railway im Ulster Transport Museum
Laut Erklärungstafel wurde diese zweisitzige Draisine mit Pedalantrieb etwa 1902 von der Belfast & Northern Counties Railway in Betrieb genommen.

Weiterhin wird beschrieben, dass die Draisine bei zweigleisiger Strecke gegen die Fahrtrichtung der Züge fahren musste, damit die Bahnmitarbeiter auf der Draisine die ihnen entgegenkommenden Züge frühzeitig sehen konnten. Bei eingleisiger Strecke musste man den Fahrplan kennen!

Wenn sich ein Zug näherte, hoben die beiden Draisinenfahrer ihren 34 kg schweren zweisitzigen Drahtesel vom Gleis. Beide sollten sich absprechen, auf welcher Seite des Gleises das Gefährt abzusetzen sei.

Letztes Upload: 25.03.2023 um 04:23:07 • Impressum und Datenschutzerklärung