Home

Sitemap

Glockenturm und Olea Crøger

Auswahlseite
Friedhof Ohlsdorf

Auswahlseite
andere Friedhöfe

Der Kirchhof an der Stabkirche Heddal:
Infoseite

Die Stabkirche und ihr Glockenturm
Die hier kurz beschriebene Stabkirche Heddal ist die größte erhaltene Stabkirche in Norwegen. Sie ist rund 20 m lang und 26 m hoch.

Heddal ist ein Ortsteil der Kommune Notodden in der Provinz Telemark.

Die Kirche kann gegen Eintrittsgeld besichtigt werden. Der Kirchhof ist frei zugänglich (Stand Juli 2018).

Bild: Stabkirche Heddal
Bild: Stabkirche HeddalMan vermutet, dass die Kirche um 1240 errichtet wurde. Von 1849 bis 1851 wurde das Gebäude modernisiert. 1954 wurden Modernisierungen zurückgebaut, um den den mittelalterlichen Charakter der Kirche wiederherzustellen.

Das Kirchengebäude ist dreischiffig. Bei Stabkirchen besteht das Tragwerk aus sogenannten Stäben. Gemeint sind hölzerne Pfosten.[trolljenta.no] Bei der Stabkirche Heddal sind im Innenraum 12 diese Pfosten vorhanden.

Kirche und der Kirchhof werden noch für ihren ursprüngliche Zweck genutzt. Auch Touristen lassen die Anlage nicht links liegen.

Bild: Stabkirche Heddal, Eingang zum Kirchhof
Das Schutzdach des Zugangsportals zum Kirchhof ruht auf vier dicken Holzpfosten
Letztes Upload: 05.09.2018 um 07:08:07