Home

Infoseite sprechende Grabsteine
in Nebel auf Amrum

Anna Dückes aus Süddorf

Andres Finck

Auswahlseite
Friedhof Ohlsdorf

Sprechende Grabsteine in Nebel auf Amrum:
Harck Olufs

Bild: Amrum, sprechender Grabstein Harck OlufsSehr abenteuerlich verlief das Leben von Harck Olufs (*19.7.1708 Süddorf; †13.10.1754 Süddorf).

Er wurde von Piraten gefangen genommen und in Algerien als Sklave verkauft. In Algerien konvertierte er zum Islam und machte Karriere bis zum Oberbefehlshaber der Kavallerie. Er wurde freigelassen, kehrte nach Amrum zurück, ließ sich konfirmieren und heiratete.

Außerdem schrieb er eine Autobiografie. Somit ist es kein Wunder dass er in Wikipedia (Abruf 26.6.2019) mit einem lesenswerten Eintrag gewürdigt wird!

Bild: Amrum, sprechender Grabstein Harck Olufs. Das Schriftband zeigt den Text: Hier liegt der grosse Kriegsheld / Ruht sanft auf AMROMS Christen Feld
Amrum, sprechender Grabstein Harck Olufs. Das Schriftband zeigt den Text: Hier liegt der grosse Kriegsheld / Ruht sanft auf AMROMS Christen Feld
Letztes Upload: 27.08.2019 um 05:41:13