Innen am Zaun um den Friedhof Ohlsdorf:
Die Gemeinschaftsgrabanlage der Evangelischen Stiftung Alsterdorf in Br69

Zwischen Zaun und Betriebshof Der Gemeinschaftsgarten für Mensch und Tier

Bild: Die Gemeinschaftsgrabanlage der Evangelischen Stiftung Alsterdorf in BR69
Die Gemeinschaftsgrabanlage der Evangelischen Stiftung Alsterdorf in BR69
Die Gemeinschaftsgrabanlage der Evangelischen Stiftung Alsterdorf an der nordöstlichen Ecke der Straßenkreuzung Eschenallee mit Sorbusallee ist schlicht gestaltet. Geschätzt werden hier 700  Grabstätten vorgehalten. Über die Hälfte davon sind belegt (Stand: April 2015)

Bild: Die Gemeinschaftsgrabanlage der Evangelischen Stiftung Alsterdorf in BR69
Die Gemeinschaftsgrabanlage der Evangelischen Stiftung Alsterdorf in BR69

Die Inschrift oben auf dem großen Kreuz zitiert Joh 14,19:

Jesus Christus spricht:
Ich lebe
und ihr sollt auch leben.

Der mit Bäumen bewachsene Erdwall trennt die Gräberanlage auch optisch von dem gärtnerischen Betriebshof. Der umgestürzte Baum hat den Zaun hinter der linken Sitzbank beschädigt.'); trd('cc2')?>Das nächste Ziel ist direkt gegenüber an der südöstlichen Ecke der Straßenkreuzung Sorbusallee mit Eichenallee hinter dem Warteunterstand der Bushaltestelle in der Sorbusallee.
Letztes Upload: 20.01.2021 um 07:47:55. Dieser Abruf erfolgte am 23.04.2021 um 16:16:58 Uhr. • Impressum und Datenschutzerklärung