Ohlsdorfer Friedhof • Krematorium und Nebenallee:
Urnengrabstätten beim Bestattungsforum

Das Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf Das KZ-Opfer Ehrenmal
Nahe beim Bestattungsforum wurden einige gemeinschaftliche Urnengrabstätten neu eingerichtet. Einige der Fotos auf dieser Seite entstanden am 14.1.2012. Die neuen Urnengrabstätten waren damals noch nicht belegt.
Bild: Neue Urnengrabstätte „Obelisk”beim Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf (14.1.2012)
Gemeinschaftliche Urnengrabstätte „Obelisk”
Bild: Neue Urnengrabstätte „Sonne”beim Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf (14.1.2012)
Gemeinschaftliche Urnengrabstätte „Sonne”
Bild: Neue Urnengrabstätte „Welle”beim Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf (14.1.2012)
Gemeinschaftliche Urnengrabstätte „Welle”. Ein erstes Namensschild ist links am Denkmal angebracht.
Bild: Neue Urnengrabstätte „ex Beer” beim Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf
Die auf dem Foto nicht lesbare Beschriftung des Grabmals nennt Zerline und Gottlieb Beer. Diese gemeinschaftliche Urnengrabstätte war am 14.1.2012 noch nicht bereit.
Bild: Neue Urnengrabstätte „ex Bichel” beim Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf
Neue Urnengrabstätte „ex Bichel” beim Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf

Gegenüber dem Familiengrab Culin (Planfeld U4,193–200) wurde diese gemeinschaftliche Urnengrabstätte eingerichtet. Die vielen Namenstafeln zeugen von der Belegung per 25.10.2015: Es sind noch Plätze zu haben!

Auf dem Grabdenkmal ist die ursprüngliche Beschriftung erhalten geblieben. Demnach wurde der Obelisk 1893 von den Familien August Döscher und J.P. Bichel beschafft.

Letztes Upload: 23.06.2021 um 17:10:57 • Dieser Abruf erfolgte am 26.07.2021 um 23:09:08 • Impressum und Datenschutzerklärung