Ohlsdorfer Friedhof • Krematorium und Nebenallee:
Das Grabmal Ahlff (V21,233-236/V22,147–150)

Das Familiengrab Grimm Familiengrab Eberbach/Neckelmann
Hinweis: Mir fiel Mitte Juni 2016 auf, dass bei diesem Grabmal die Reliefplatte entfernt wurde.
Bild: Friedhof Ohlsdorf, Grabmal Ahlff
Friedhof Ohlsdorf, Grabmal Ahlff
Bild: Friedhof Ohlsdorf, Grabmal AhlffWieder an der Nebenallee:
Arthur Bock hat dies Halbrelief 1947/1948 geschaffen. Es zeigt einen Bergsteiger, der seiner erblindeten Frau behilflich ist. Die Blindheit der Frau wird durch die tastenden linke Hand und die geschlossenen Augen versinnbildlicht. Es wird das Schicksal des Ehepaares Ahlff dargestellt.
Unmittelbar gegenüber, jedoch etwas in den Büschen versteckt, steht das Denkmal des Familiengrabes Eberbach/Neckelmann.
Letztes Upload: 23.06.2021 um 17:10:57 • Dieser Abruf erfolgte am 25.07.2021 um 09:01:30 • Impressum und Datenschutzerklärung