Sitemap
Bild: V7 Hamburger Straßenbahn - Sambawagen

fredriks.de
(private Website)

Die letzten Änderungen
Hamburger Nahverkehr, historisches Ereignis vor 80 Jahren:
Am 9.12.1939 traf der erste ET/EM171 ein. Es war eine dreiteilige Garnitur mit einem für damalige Verhältnisse eleganten Äußeren: Mittelwagen EM171 für Reisende 2.Klasse, zwei motorisierte Endwagen ET171 für Reisende 3.Klasse, mit Gleichstrombetrieb, mit Scharfenbergkupplung an beiden Enden der Garnitur. Seinen Strom erhielt der Zug aus der seitlich bestrichenen Stromschiene mit 1200 Volt Spannung.
Haftungsausschluss   Impressum und Datenschutzerklärung
Für einige Funktionen dieser Website ist Java-Script von Nutzen. Bei Ihrem Browser ist JavaScript

Die letzten Änderungen
(Kleine Änderungen sind nicht immer erwähnt)

  • 13./16.10.2019: Bei den ergänzten Textauszügen aus Wilhelm Melhop: „Historischen Topographie der Freien und Hansestadt Hamburg von 1895 bis 1920. Mit Nachträgen bis 1923/24” sind aus dem Kapitel Neuere Voll- und Kleinbahnen die Abschnitte
    • Elektrische Kleinbahn Altrahlstedt-Volksdorf-Wohldorf,
    • die Walddörferbahn,
    • die Langenhorner Bahn und
    • die Alstertalbahn
    hinzugekommen.
  • 22.10.2019: Bei den ergänzten Textauszügen aus Wilhelm Melhop: „Historischen Topographie der Freien und Hansestadt Hamburg von 1895 bis 1920. Mit Nachträgen bis 1923/24” sind aus dem Kapitel Alster, Hammerbrookkanäle, Bille die Abschnitte
    • Binnenalster und
    • Alsterdampfschiffahrt
    hinzugekommen.
  • 24.10.2019: Text- und Fotoergänzung beim Gaswerk Grasbrook / Gemeinschaftsgrab Grasbrookopfer
  • 27.10.2019: Friedhof Ohlsdorf, Familiengrabanlage Justus. H. Ed. Justus gehörte Anfang 1880 rund die Hälfte der Alsterdampfer.
  • 29.10.2019 — Friedhof Ohlsdorf, neue Seite: Familiengrab Ad. Emil Wentzel an der Kapellenstraße zwischen Haupteingang und Kapelle 1.
  • 1.11.2019: Foto- und Textupdate bei den U-Bahn-Haltestellen Alter Teichweg und Wandsbeker Chaussee.
  • 8.11.2019: Fotoergänzungen bei den Seiten über die U-Bahn-Haltestellen
  • 17.11.2019: Die Seite über das Projekt „HEAT” (elektrisch angetriebener autonom fahrender Kleinbus) wurde mit einem Link auf eine Übersicht zu weiteren laufenden Projekten im Vorfeld des ITS-Weltkongresses 2021 erweitert.
  • 30.11.2019: Die Rücklinks auf die Navigationsauswahlen von
    • Sambawagen — Straßenbahnen in Hamburg,
    • Die Hamburger U-Bahn und
    • Alsterschifffahrt
    treffen nun gezielter auf die nun auch farblich besonders hervorgehobenen Zielfläche. Außerdem wird die Zielfläche durch das Symbol 👇 vor deren Überschrift markiert.

    Simulierter Rücklink zum Ausprobieren: Zeittafel Personennahverkehr in Hamburg

  • 7.12.2019: Eine kurze Seite über die neue Zaunpforte Eichenlohweg ist hinzugekommen. Die Zaunpforte wurde Anfang November d.J. geöffnet und bietet einen kürzeren Zuweg in den Ohlsdorfer Friedhof z.B. von der Wohnsiedlung Steilshoop aus.
  • 9.12.2019:
    • Friedhof Ohlsdorf: Ein Foto vom sich noch im Bau befindlichen Leseturm in der Nähe von Kapelle 6 hinzugefügt.
    • Hamburg U-Bahn, kleinere Anpassungen auf mehreren Seiten wegen Eröffnung der Haltestelle Oldenfelde.
Zugriffe
seit dem
9.4.2019:
Hinweis zum Datenschutz: Die Website fredriks.de enthält keine Werbung. Sie setzt keine Cookies. Dies gilt nicht für verlinkte externe Webseiten. Externe Webseiten können abweichende Datenschutzrichtlinien verwenden. Bei der Suchfunktion wird ein Link auf Google verwendet.

Der Zugriffszähler ist ausschließlich in der jetzt angezeigten Webseite verlinkt und liefert keinerlei Hinweise über den Besucher und die Besuchszeit. Sofern keine Zahl angezeigt wird, blockt Ihre Browserkonfiguration ihn ab.

Letztes Upload: 12.12.2019 um 06:03:34